Flughafen Rijeka (RJK) Transfers

Der Flughafen Rijeka – RJK befindet sich in der Nähe vom Omisalj, auf der Insel Krk. Die Entfernung zwischen dem Flughafen und Rijeka beträgt etwa 30 km. Der Flughafen wird am häufigsten während der Sommermonate besucht und zwar meistens von Touristen, welche die Nordküste Kroatiens besuchen. Der Flughafen Rijeka ist mit über 17 europäischen Ländern verbunden, einige davon sind Belgien, Russland, Schweden, Großbritannien, aber auch andere.

So erreicht man Rijeka vom Flughafen Rijeka aus:

Das Busunternehmen Autotrans organisiert Busse vom Flughafen Rijeka nach Rijeka. Die Busse fahren ungefähr 30 min nach Flugankunft und mit diesem Bus kann man nicht nur nach Rijeka gelangen, sondern auch nach Omisalj, Opatija, Crikvenica und Kraljevica, oder genauer gesagt an die jeweiligen Bushaltestellen. Der Flughafenbus ist eine relativ günstige Option, doch der Nachteil ist, dass dieser nur zum jeweiligen Busbahnhof fährt, was bedeutet, dass Sie von dort aus mit dem Taxi, öffentlichen Bus oder  Privattransfer zu Ihrer Unterkunft gelangen müssen.

Darum ist ein im Voraus gebuchter Privattransfer die beste Option. Die Vorteile eines solchen sind folgende:

Tür zu Tür Service (Kein langes Laufen mit schwerem Gepäck)

Günstiger als eine Taxifahrt

Keine Wartezeit am Flughafen, der Fahrer wartet bei Flugankunft auf Sie, sogar bei Flugverspätungen

Es gibt auch Fahrzeuge für größere Gruppen (Sie reisen die ganze Zeit zusammen)

Die Preise für einen Transfer vom Flughafen Rijeka nach Rijeka können Sie => => hier sehen.

So erreicht man die Marinas in der Kvarner Region:

Falls Sie ein Charter Boot in einer der Marinas in der Kvarner Region (Insel Rab, Cres oder Losinj) gebucht haben, ist es am Besten ein Privattransfer dorthin zu buchen, da Sie so direkt vom Flughafen, mit all Ihrem Gepäck in die Marina gebracht werden und diese sind meistens nur schwer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Hier können Sie eine Liste der beliebtesten Marinas sehen, doch Sie können auch einen Transfer in eine Marina, oder an irgendeinen anderen Ort, der nicht aufgeführt ist, buchen.

So erreicht man andere Destinationen vom Flughafen Rijeka aus:

Wie schon erwähnt, ist der Bus, der Sie vom Flughafen zum Busbahnhof in Rijeka, Opatija, Crikvenica und Kraljevica bringt, eine Option. Vom Busbahnhof Rijeka aus, gibt es Busverbindungen in fast alle Städte in Kroatien. Neben der Variante, in der man mit dem Bus fährt, kann man auch im Voraus einen Transfer buchen. In diesem Fall werden Sie vom Flughafen direkt zur gewünschten Adresse gebracht und müssen sich weder um Wartezeiten oder Ihr Gepäck kümmern.

So erreicht man andere Flughäfen vom Flughafen Rijeka aus:

Falls Sie vom Flughafen Rijeka zu einem anderen Flughafen gelangen müssen, ist es definitiv am Einfachsten im Voraus einen Transfer zu buchen, da es keine direkten Busse gibt, welche den Flughafen Rijeka mit einem anderen Flughafen verbinden. Im Prinzip ist die Reise auch mit dem Bus machbar, doch es ist ein wenig kompliziert, da man mehrere Male umsteigen muss und außerdem dauert die Reise so viel länger.